DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

Glückwunsch an die neuen DFC-Sportassistenten Fechten


18. Januar 2007
v.l. Stefanie Becker (Sportwartin), Lukas Becker, Katja zum Hebel, Frank Büttgenbach, Jan Tränkner und Dr. Harald Lüders (1. Vorsitzender) [klicken für größeres Bild]Zoomenv.l. Stefanie Becker (Sportwartin), Lukas Becker, Katja zum Hebel, Frank Büttgenbach, Jan Tränkner und Dr. Harald Lüders (1. Vorsitzender)
Unser Vorsitzender Dr. Harald Lüders stellte gestern abend auf dem Fechtboden die neuen DFC-Sportassistenten Fechten (SAF) vor und gratulierte Katja zum Hebel, Lukas Becker, Frank Büttgenbach und Jan Tränkner zu der im letzten Jahr in Marburg bestandenen Prüfung des Hessischen Fechterverbandes.
Die Ausbildung, bestehend aus insgesamt 30 Lerneinheiten zu den Themen Gruppenanleitung, Aufwärmen, Beinarbeit und einfache Lektioniertechniken, stellt für Jugendliche ab 14 Jahren und mit mind. 2 Jahren Fechterfahrung einen Einstieg in die Trainerlaufbahn dar. Sie wurde vom Jugendwart Carsten Muschenich und dem Lehrwart Ekkehard Brüggemann des Hessischen Fechterverbandes an zwei Wochenenden in Marburg abgehalten. Die absolvierten Lerneinheiten können bei der C-Trainer- Ausbildung angerechnet werden, so hat Jan Tränkner den SAF im Rahmen seiner C-Trainerausbildung automatisch erhalten.
Der Vorstand gratuliert ganz herzlich und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.
Manfred Rentel


 
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Listinus Toplisten Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/artikel.html Last modified: 31.12.2020 Version: 2.2 (CPU: 107ms)