DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

Degenfechter Johannes Wiesemann gewinnt Bronze in Esslingen


Beim Reichsstadt-Cup im Degenfechten der Aktiven in Esslingen waren 39 Fechter am Start. Einziger Teilnehmer des Darmstädter Fecht-Clubs 1890 war Johannes Wiesemann.
Nach der Vorrunde mit 6:1 Siegen war Johannes Wiesemann für die Direktausscheidung an Platz 5 gesetzt und hatte im ersten KO Freilos.
Nach Siegen gegen Sascha Erdmenger, TG Schwenningen, mit 15:13 und zwei 15:11 Erfolgen über Marc Florenski, SV Esslingen und Sebastian Romer, KC Laupheim, konnte er im Viertelfinale Matthias Rubenbauer, TS Göppingen, mit 15:7 ausschalten. Im Halbfinale traf Johannes Wiesemann um den Einzug in das Finale auf den Lokalmatador Robert Mitschag, SV Esslingen, dem er den Sieg mit 10:15 überlassen mußte und gewann die Bronzemedaille.
Manfred Rentel


 
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Listinus Toplisten Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/artikel.html Last modified: 24.11.2015 Version: 2.2 (CPU: 28ms)