DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

DFC-Degenfechter enttäuschen in Reutlingen


Reutlingen war für die Degenfechter des Darmstädter Fecht-Clubs 1890 beim 13. Internationalen Allstar-Cup kein gutes Pflaster.
Beim stark besetzten Ranglistenturnier des Deutschen Fechter-Bundes konnte keiner der DFC-Starter überzeugen. Allein Peter Bitsch qualifizierte sich mit einem positiven 6:4 Ergebnis in der Qualifikation und Senior Michael Burkardt mit 2:8 Siegen für die Direktausscheidung ohne Hoffnungslauf der besten 128 Fechter. Hier kam für Peter Bitsch das überraschende Aus gegen den Schweizer Juri Villiger vom FC Zürich mit 13:15 und am Ende Platz 78. Nicht besser erging es Senior Michael Burkardt, der dem Rumänen Paul George Puscasu mit 4:15 den Sieg überlassen mußte was am Ende Platz 114 bedeutete.
Thomas Hansel kam auf den 128. Platz, Stefan Holick wurde 147ster und Rainer Kluge kam auf Platz 171.
Manfred Rentel


 
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Listinus Toplisten Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/artikel.html Last modified: 24.11.2015 Version: 2.2 (CPU: 28ms)