DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks anmelden  
DFC-Logo

Vorsitzender Dr. Harald Lüders einstimmig wiedergewählt


Bei der Mitgliederversammlung des Darmstädter Fecht-Clubs 1890 im Haus der Vereine in Darmstadt-Eberstadt konnte der Vorsitzende Dr. Harald Lüders bei seiner Begrüßung auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurückblicken. Dank der erfreulichen Mitgliederentwicklung, besonders im Jugendbereich mit derzeit mehr als 50 % jugendlicher Mitglieder, konnte der Vorsitzende eine ausgeglichene Bilanz vorlegen und die Mitgliedsbeiträge auch im Jahr 2018 stabil halten.
Als besonderen Gast begrüßte Dr. Harald Lüders den Vorsitzenden vom Sportkreis Darmstadt-Dieburg, Herrn Hans-Dieter Karl, der im Namen des LSB Hessen für ihre langjährigen Verdienste um den Fechtsport die Mitglieder Paul Pfister mit der Verdienstnadel und Jan Tränkner mit der Bronzenen Ehrennadel des LSB Hessen auszeichnete. Für ihre Treue zum Club wurden in Abwesenheit für 35 Jahre Mitgliedschaft Lutz Reuter mit der Goldenen Ehrennadel, Robert Schafranek für 25 Jahre mit Silber und für 15 Jahre Patrik Lentzen mit Bronze ausgezeichnet. Von den Clubmeistern 2017 war Sportwart Frank Büttgenbach anwesend und erhielt als Florettclubmeister die Fechterstatue vom Vorsitzenden übereicht. Nach dem Bericht des Vorstands mit Aussprache bescheinigte Kassenprüfer Max Müller die einwandfreie Kassenführung duch Günter Bassenauer und stellte den Antrag auf Entlastung des Vorstands, die einstimmig erfolgte. Mit seinem Dank an den Gesamtvorstand standen die Neuwahlen von Vorstand, Ältestenrat und Kasenprüfer an. Eintimmig wurden in ihren Ämtern bestätigt: Dr. Harald Lüders Vorsitzender, Günter Bassenauer Schatzmeister und Waltraud Nüßer Schriftführerin. Einstimmig wurde Jugendwart Saro Siciliano von der Mitgliederversammlung in seinem Amt betätigt. Wiedergewält in den Ältestenrat wurden Dr. Lutz Büttgenbach als Vorsitzender und die Ehrenmitglieder Albrecht Kötting und Achim Zschau.
Als Kassenprüfer für das Geschäftsjahr 2018 wurden einstimmig Professor Dr. Marcus Rose, Max Müller und Michael Burkardt gewählt. Mit seinem Dank an den Vorstand und die Mitglieder für eine konsrtruktive Zusammenarbeit schloß der Vorsizende die Versammlung.
Manfred Rentel

Weitere Bilder:




 
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Listinus Toplisten Datenschutz | Impressum
 
Adresse: dfc1890.de/artikel.html Letzte Änderung: 13.04.2018 Version: 2.2 (CPU: 27ms)