DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks anmelden  
DFC-Logo

Florettfechter Frank Büttgenbach in Gießen im Mittelfeld


Beim Lothar-Günther Gedächtnisturnier in Gießen waren vom Darmstädter Fecht-Club 1890 Frank Büttgenbach, Leo Brettnich, Janosch Ott und Christian Rodriguez am Start. Frank Büttgenbach konnte sich durch einen deutlichen 15:5 Sieg im Hoffnungslauf über Fabian Zätsch vom MTV Gießen für das Achtelfinale qualifizieren und mußte sich im Gefecht um den Einzug in das Viertelfinale gegen Christopher Traar von der TG Dörnigheim ebenso klar geschlagen geben und belegte den 10. Platz. Christian Rodriguez erwischte eine starke Vorrunde und verpaßte den Aufstieg in die Zwischenrunde. Leo Brettnich und Janosch Ott verloren ihr erstes K.O.-Gefecht und hatten das Pech, im Hoffnungslauf gegeneinander auf die Planche zu müssen, welches Leo Brettnich für sich entscheiden konnte. Im Achtelfinale muute Leo Brettnich gegen Daniel Zätsch vom MTV Gießen auf die Bahn und verlor mit 5:15 und belegte den 12. Platz.

Bericht: Frank Büttgenbach
Manfred Rentel


 
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Listinus Toplisten Datenschutz | Impressum
 
Adresse: dfc1890.de/artikel.html Letzte Änderung: 21.05.2018 Version: 2.2 (CPU: 28ms)