DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks anmelden  
DFC-Logo

Darmstädter starten beim Deutschlandpokal Herrensäbel


Am Freitagabend (01. Februar) fand die zweite Runde des diesjährigen Deutschlandpokals im Herrensäbel statt. Das junge Team der Darmstädter Säbelfechter, bestehend aus Elias Lenke, Roman Castro De Lera und Matteo Heyd (Jg. 2006, 2004, 2002), reiste dazu nach Mainz, um gegen den MTV Mainz anzutreten. Der vierte Fechter der Mannschaft, Paul Pfeiffer (Jg. 2004) musste leider krankheitsbedingt ausfallen.

Der aus Studenten der Uni Mainz und Heidelberg bestehenden Mannschaft des MTV konnte die an Jahren und Erfahrung wesentliche jüngere Mannschaft leider nur wenig entgegen setzen; das Gefecht endete 15:45. Die A- und B-Jugendlichen ließen sich davon jedoch nicht frustrieren: „Wir hatten trotzdem Spaß, die Mainzer waren sportliche Gegner. Nächstes Jahr starten wir wieder, und sehen was passiert“ war der einstimmig optimistische Kommentar danach. Auch der mitgereiste Trainer Max Müller lobte seine Jungs dennoch: „Jeder Fechter der gegnerischen Mannschaft hat gute 10 Jahre mehr Erfahrung, da ist es schwer gegenzuhalten. Die Mannschaft hat sich aber selbst bei hohem Rückstand nicht entmutigen lassen und bis zuletzt um jeden Treffer gekämpft.“

Für die Säbelfechter des DFC beginnt nun die kurze zweite Saisonhälfte; in den kommenden Wochen stehen Einzel-Wettkämpfe unter anderem in Wetzlar, Alsfeld und Darmstadt an. Die o.g. Mannschaft wird voraussichtlich bei den Hessischen Meisterschaften wieder gemeinsam an den Start gehen.
Max Müller

Weitere Bilder:


Foto: Max Müller [klicken für größeres Bild] ZoomenFoto: Max Müller


 
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Listinus Toplisten Datenschutz | Impressum
 
Adresse: dfc1890.de/artikel.html Letzte Änderung: 03.02.2019 Version: 2.2 (CPU: 74ms)