DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

DFC holt Medaillensatz in Kaiserslautern


26. Februar 2012
Beim Juniorenflorettturnier in Kaiserslautern konnten die Darmstädter Fechter Toms Lencbergs, Till Müller und Lukas Becker mit Gold, Silber und Bronze einen kompletten Medaillensatz nach Hause holen.
Bereits in der Vorrunde wurde die Dominanz der Darmstädter im Feld der 27 Starter sichtbar. In der Direktausscheidung zogen die drei Fechter ungeschlagen bis zum Halbfinale vor. Hier sicherte sich im vereinsinternen Duell Toms Lencbergs mit einem 15:3-Sieg über Lukas Becker den Einzug ins Finalgefecht, während sich Till Müller mit 15:9 Punkten gegen Maximilian Grimm durchsetze.
Das Finale schließlich konnte Toms Lencbergs für sich entscheiden und bezwang Till Müller mit 15:11 Treffern.
Die im Damenflorett angetretene Elza Lencberga konnte sich bis ins Viertelfinale durchfechten, unterlag dort jedoch ihrer Gegnerin und erreichte am Ende Platz fünf.
Jan Tränkner

Weitere Bilder:




 
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Listinus Toplisten Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/artikel.html Last modified: 31.12.2020 Version: 2.2 (CPU: 87ms)