DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

Degenfechter Johannes Wiesemann in Solingen auf Platz 25


21. Juni 2014
Bei den deutschen Aktivenmeisterschaften im Degenfechten in Solingen waren vom Darmstädter Fecht-Club 1890 Junior Peter Bitsch und Johannes Wiesemann am Start. Peter Bitsch hatte in der Qualifikationsrunde mit 3:3 Siegen eine ausgeglichene Bilanz. Einen starken Auftritt hatte Johannes Wiesemann mit 5 Siegen und einer 3:5 Niederlage und beide Darmstädter qualifizierten sich für die Direktausscheidung ohne Hoffnungslauf der besten 64 Degenfechter. Junior Peter Bitsch traf im 1. KO auf Constantin Böhm vom Heidenheimer SB und mußte sich mit 10:15 geschlagen geben und kam auf den 54. Platz. Besser machte es Johannes Wiesemann, der sich gegen Joffrey Reiser vom TV Augsburg mit 15:10 durchsetzte und im zweiten KO auf Richard Schmidt vom FC Tauberbischofsheim traf. Der derzeit unter den besten 10 Degenfechtern des DFB geführte Tauberbischofsheimer besiegte Johannes Wiesemann in einem spannenden Gefecht mit 15:9 und verwies damit Johannes Wiesemann auf den 25. Platz.
Manfred Rentel


 
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Listinus Toplisten Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/artikel.html Last modified: 31.12.2020 Version: 2.2 (CPU: 93ms)