DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

Aus für Florettfechter Daniel Türkis im ersten KO


28. März 2015
Bei den Deutschen Samsung Meisterschaften 2015 im Herrenflorett der Aktiven in Tauberbischofsheim kam für Daniel Türkis vom Darmstädter Fecht-Club 1890 das überraschende Aus im ersten Gefecht der Direktausscheidung ohne Hoffnungslauf. Nach schwachem Start in der Qualifikation hatte Daniel Türkis das Pech, gegen den Lokalmatador und aktuellen Zweitplatzierten der deutsche Herren-Florettrangliste und späteren Bronzemedaille-Gewinner Sebastian Bachmann vom FC Tauberbischofsheim antreten zu müssen. Der Tauberbischofsheimer dominierte das Gefecht von Anfang an und verließ mit einem 15:7 als verdienter Sieger die Planche. Daniel Türkis belegte ein für ihn enttäuschenden 64. Platz.
Manfred Rentel


 
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Listinus Toplisten Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/artikel.html Last modified: 31.12.2020 Version: 2.2 (CPU: 31ms)