DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

Darmstädter Fecht-Club 1890 e.V.


18. November 2019
DFC-Degenfechter überzeugen mit guten Ergebnissen in Marburg
Im Degen konnte der Darmstädter Degennachwuchs mit dreimal Bronze aus Marburg zurückkehren. Die ersten beiden Bronzemedaillen erkämpften sich am Samstag mit sehr starken Leistungen Federico Donati und Luisa Kramer in der U15. Federico überzeugte bereits in der Vorrunde bei nur einer Niederlage gegen einen der Favoriten. Mit der so erarbeiteten guten Setzung war er für das 32er KO befreit, das Achtelfinale wurde anschließend deutlich gewonnen. Im Viertelfinale schaltete Federico in einem von Beginn an dominierten Gefecht Moritz Glaser aus Kassel mit gezielten Tempoaktionen 15:13 aus. Das Halbfinale ging gegen den Turniersieger Jan-Rouven Schmidt vom TV Dillenburg verloren, der verdiente Bronze-Rang blieb.

Luisa Kramer fand nicht von Anfang an in den Wettkampf. Nach einer 2:3 Vorrunde konnte sie im 16er KO jedoch ihr Durchsetzungsvermögen unter Beweis stellen und konterte ihre Gegnerin Naomi Tietz (Eintracht Frankfurt) 15:5 aus. Das Viertelfinale gewann sie mit einer …Weiter lesen


18. November 2019
Goldmedaille für Amelie Schlüter
Amelie Schlüter gewinnt im Damenflorett U17 in Marburg. Bis zum Finale schien Amelie leichtes Spiel zu haben. So besiegte sie im Halbfinale noch die Irländerin Dasha Lee und musste sich im Finale der Französin Maloe
Marchal stellen. Von Beginn an schien Amelie keine Lücke bei ihrer Gegnerin zu finden und lag daher nach dem zweiten Drittel bereits 5:10 hinten. Dann endlich schien sich der Knoten zu lösen und sie fand eine Schwäche in der gegnerischen Verteidigung. Amelie nahm Fahrt auf und schaffte 20 Sekunden vor Schluss den Ausgleichtreffer zum 11:11 zu setzen. 5 Sekunden vor Ablauf der Zeit ging sie mit 12:11 in Führung und gewann verdient die Marburger Stadtmeisterschaften. Überglücklich nahm sie ihre Medaille entgegen.

Sara Demel schied zuvor im Viertelfinale gegen Maloe Marchal mit 5:15 aus dem Turnier aus und belegte den 6. Platz. Im Herrenflorett U13 erkämpfte Matteo Lee nach einem erbitterten Kampf im 16er K.O. gegen Sebastian Barbas den 9. Platz. Im Damenflorett …Weiter lesen


18. November 2019
Florettfechterin Sara Demel gewinnt Bronze in Marburg
Bei den 19. Marburger Stadtmeisterschaften waren vom Darmstädter Fecht-Club 1890 im Florettfechten der U15 Sara Demel, Louise Micol und Lara Pfouga am Start. Mit einer überzeugenden Leistung in der Vorrunde qualifizierte sich Sara Demel für das K.O. und konnte sich bis in das Halbfinale fechten. Um den Einzug in das Finale traf sie auf die spätere Turniersiegerin Luna Blum vom TFC Hanau und musste der Hanauerin den Sieg überlassen und gewann hinter Pia Scharr vom TFC Hanau die Bronzemedaille. Lara Pfouga konnte in ihrer Vorrunde leider nur einen Sieg erringen und bekam deshalb in ihrem K.O. eine denkbar schwierige Aufgabe als Gegnerin und verlor gegen Pia Schnarr vom TFC Hanau mit 15:3 und belegte den 14. Platz. Louse Micol startete besser in die Vorrunde und konnte 3 Siege verbuchen und wurde deshalb im vorderen Drittel gesetzt. Nach einem schwierigen und nervenaufreibenden Gefecht gegen Thea Metz vom TFC Hanau gewann sie 15:13 und qualifizierte sich für das 8er Finale. Dort …Weiter lesen


18. November 2019
Zweimal Bronze für Margret Braun in Rastatt
Beim Spätleseturnier in Rastatt war Margret Braun die einzige Starterin des Darmstädter Fecht-Clubs 1890 und konnte sich zweimal über die Bronzemedaille im Florett- und Degenfechten der AK50 freuen. Im Florett belegte sie hinter der Französin Goemmere und Susanne Jung vom RTV Rastatt den 3. Platz und im Degenfechen sicherte sie sich die Bronzemedaille hinter der Lokalmatadorin Susanne Jung und der Französin Goemmere.
Bericht: Margret Braun


11. November 2019
Silber für Max Dittmar
Beim Eduard-Krapp-Gedächtnisturnier in Ludwigshafen/Friesenheim starteten vom Darmstädter Fecht-Club 1890 Bryan Weber und Max Dittmar. Insgesamt waren 18 Fechter am Start. Bryan Weber der erst kürzlich von Florett zum Degen wechselte, machte in der Vorrunde 2 Siege bei 3 Niederlagen. Im KO bekam er einen starken Gegner gegen den er einige gute Treffer landen konnte, aber letztendlich 15:8 verlor. In der Endabrechnung belegte er den 12. Platz. Max Dittmar konnte in der Vorrunde alle Gefechte gewinnen und zog mit einer makellosen Bilanz in die KO Runden ein. Dort konnte er sich souverän gegen sämtliche Gegner durchsetzen und stand schließlich im Finale dem Favoriten Filip Endlé von Eintracht Frankfurt gegenüber. Zu Beginn hatte Max Dittmar Probleme mit den Angriffen des Gegners und geriet früh in einen Rückstand, den er trotz einer guten fechterischen Leistung nicht mehr aufholen konnte. Nach einem starken Aufritt beim Turnier in Friesenheim freute sich Max Dittmar und sein …Weiter lesen


04. November 2019
Respektable Plätze in Moers
Am Samstag sind bei dem U17 Qu-B Turnier in Moers Sara Demel, Freya Demel und Amelie Schlüter gestartet. Nach einer ordentlichen 3:3 Vorrunde von Amelie bzw. 2:4 Runde von Sara musste beide im 128er K.O antreten. Amelie konnte sich gegen Veranika Seiffert vom BE SC Berlin mit 15:10 durchsetzen. Sie hatte ihre Gegnerin gut im Griff und konnte das Gefecht durch geschicktes Taktieren für sich entscheiden. Sara Demel lieferte sich ein spannendes Kopf-an-Kopf-Duell mit Lena Busche vom SA FSV Klarenthal. Kurz vor Zeitablauf gelang ihr der Siegtreffer zum 10:9. Im darauffolgenden 64er K.O. unterlag sie Mahaut Rheinbold vom FF CRE Huy deutlich mit 6:15. Amelie verlor ebenso deutlich mit 7:15 gegen Isabell Maria Reisewitz vom WE Hasper FC. Bis zum dritten Drittel konnte sie mit Isabell mithalten, aber verlor dann die Nerven und konnte ihr nichts mehr entgegensetzen. Somit belegte Amelie Platz 49 und Sara Platz 62. Freya verlor in der Vorrunde alle Gefechte und konnte jedoch in einem Gefecht …Weiter lesen


Seite: [1] 2 3102030405060708090100110120130140150160170180190200203



 
Förderer



Veranstaltungen
Veranstaltungen
Fotos von und kurze Berichte über unsere Veranstaltungen finden Sie in der Rubrik Bildergalerien.

Anfängerprüfung
Einen (gar nicht) kleinen Test für all jene, die Ihr Wissen für die Anfängerprüfung testen wollen, gibt es hier. Auch erfahrene Fechter können hier ihre Theoriekenntnisse auffrischen. Zum Test.

Reaktionstest
Hast du die Reaktion eines Fechters? Teste dich hier.

Listinus Toplisten
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/index.html Last modified: 18.11.2019 Version: 2.2 (CPU: 34ms)