DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

Elin Mayer auf Platz 44 in Heidelberg


20. Dezember 2015
Die Rhein-Neckar-Open in Heidelberg waren mit 127 Degenfechterinnen aus 7 Nationen stark besetzt. Die A-Jugendliche Degenfechterin Elin Mayer vom Darmstädter Fecht-Club 1890 hatte einen guten Tag in Heidelberg im Feld der Aktiven, die viele Jahre älter sind als die A-Jugendliche vom DFC 1890. Mit 6:4 Siegen in der Vor- und Zwischenrunde qualifizierte sich Elin für die Direktausscheidung mit Hoffnungslauf und hatte im ersten KO ein Freilos und gewann anschließend gegen die Holländerin Carmen Berends mit 15:13 und traf unter den besten 64 Fechterinnen auf die starke Nationalfechterin Nadine Stahlberg vom FC Offenbach der sie den Sieg mit 6:15 überlassen mußte und kam in den Hoffnungslauf. Dort gingen ihr dann endgültig die Kräfte aus und sie verlor gegen Lisa-Marie Loehr vom FC Solingen mit 8:15 und belegte als A-Jugendliche bei diesem Aktiventurnier und Ranglistenturnier des Hessischen Fechterverbandes einen guten 44. Platz.
Manfred Rentel


 
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Listinus Toplisten Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/artikel.html Last modified: 31.12.2020 Version: 2.2 (CPU: 89ms)