DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

Margret Braun gewinnt Gold und Bronze in Turin/Italien


Bei den European Master Games in Turin konnte sich Margret Braun vom Darmstädter Fecht-Club 1890 über Edelmetall im Degen- und Florettfechten freuen. In der Qualifikation im Degenfechten konnte Margret Braun alle Gefechte gewinnen, so daß sie in der AK 50+ ein Freilos hatte. Im Finale traf Margret Braun auf die Italienerin Elena Candellone. Das Finale wurde abends auf dem Plazzetta Reale in der Turiner Innenstadt ausgetragen. Nach Zeitablauf stand es im Finale 9:9 und Elena Cantellone bekam Vorteil zugelost. Nach taktischem Gefecht setzte Margret Braun den Siegtreffer zum 10:9 und gewann die Goldmedaille. Im Florettfechten traf Margret Braun im Halbfinale auf die Russin Galina Safranova und mußte sich nach Zeitablauf mit 4:5 geschlagen geben und gewann Bronze.

Bericht und Fotos: Margret Braun
Manfred Rentel

Weitere Bilder:




 
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Listinus Toplisten Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/artikel.html Last modified: 06.08.2019 Version: 2.2 (CPU: 83ms)