DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

DFC Degenjugend überzeugt in Backnang


13. Oktober 2019
Beim 24. Backnanger Jugenddegen 2019 waren vom Darmstädter Fecht-Club 1890 Kjell Schick, Noah Sikora in der Altersklasse U11 und Noah Mäder in der Altersklasse U13 am Start. In der Altersklasse U11 wurde eine Runde mit 9 Fechtern ausgefochten. Für Kjell Schick und Noah Sikora war es erst das zweite Turnier nach ihrer Turnierreifeprüfung. Beide kamen gut in das Turnier und überzeugten mit teils deutlichen Siegen und klug geführten Gefechten. Sie konnten jeweils 4 von 8 Gefechten gewinnen und belegten in der Endabrechnung die Pläte 5 und 6.
Noah Mäder startete in der Altersklase U13. Leider hatte Noah Mäder keinen guten Tag und kam nach einer für seine Verhältnisse schlechten Vorrunde gegen den an Platz 6 gesetzten starken Frankfurter Andri Hertweck. Noah Mäder mußte sich trotz eines starken Gefechts knapp mit 10:7 geschlagen geben und kam am Ende auf den 27sten Platz.

Bericht und Fotos: Johannes Wiesemann
Manfred Rentel


 
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Listinus Toplisten Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/artikel.html Last modified: 31.12.2020 Version: 2.2 (CPU: 83ms)