DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

Wichtige Punkte beim Youngsters Cup


Am Sonntag, den 02.02.20 fand in Marburg das erste Turnier der Damen im Florettfechten U 15 statt. Mit 28 Teilnehmern ging es nach einer Vorrunde und Zwischenrunde ohne Umwege in die Direktausscheidung.
Für den DFC starteten Sara Demel, Freya Demel und Louise Micol in den Wettbewerb.
Sie konnten die Anweisungen von Trainer Gabriel Petrovici, der an diesem Tag für die Betreuung der DFC-Fechterinnen zuständig war, in gewonnene Partien umsetzen. Sara Demel belegte Platz 12, nachdem Sie gegen die spätere Turniersiegerin Sophie Meißner vom TV Moers kein Konzept fand und Louise Micol belegte nach verlorenen 16er-K.O. schließlich Platz 16. Freya Demel zeigte sich mehr und mehr angriffslustig und belegte schließlich Platz 24.
Die Hessische U15-Rangliste wurde an diesem Tag ordentlich durcheinander geschüttelt und neu sortiert, alle drei haben jedoch wichtige Punkte mitgenommen und belegen eine Woche vor dem Merck-Pokal stabile Plätze unter den ersten 10 in Hessen.
Marco Demel

Weitere Bilder:




 
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Listinus Toplisten Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/artikel.html Last modified: 03.02.2020 Version: 2.2 (CPU: 84ms)