DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

Darmstädter Säbeljugend kämpft um die Weltherrschaft


30. November 2020
Am Ende der diesjährigen Herbstferien hatte der DFC die Gelegenheit, die Halle der Georg-Büchner-Schule drei ganze Tage zu belegen. Auch die Säbeljugend des DFC nutzte die verfügbaren Kapazitäten und veranstaltete ein zweitägiges Ferienevent, von dem hier die beiden Säbeldamen Cansu Akbulut und Florentine Schirdewan berichten:

Am letzten Samstag der hessischen Herbstferien waren wir Säbelfechter von 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr in der Sporthalle der GBS, um das Vielen bekannte Spiel „Risiko” etwas abgeändert zu spielen. Es galt: fechtet um die Weltherrschaft, das beste Team gewinnt!
Zuerst bekamen wir die Regeln erklärt, die denen des originalen Spiels recht ähnlich waren. Nach dem Aufwärmspiel wurden wir in ungefähr gleichstarke Mannschaften eingeteilt und es wurde je ein Heimatland inklusive drei weiterer Länder ausgelost.
Als alle umgezogen waren, gingen die Gefechte auch schon los: bis 13 Uhr gaben alle Teams ihr Bestes und verdienten sich damit die 30-minütige Mittagspause (natürlich mit Corona-Abstand!). Nach dieser setzte der Kampf um die Weltherrschaft fort und am Ende des Tages stand die Mannschaft von Oskar und Alberto mit den meisten Ländern klar an der Spitze.

Am folgenden Tag wärmten wir uns wie am Vortag mit Dehnen und einem kurzen Spiel auf und bestellten schon mal im Voraus die Pizzen für später.
Als alle fertig waren, fochten wir um den Einzug ins Finale. Diesen schafften die drei Mannschaften von Cansu & Jakob, die mit Jonah & Maxi gleichauf waren und Oskar& Alberto, die immer noch deutlich führten. Während alle mitfieberten, erkämpften sich Cansu und Jakob den 3. Platz, Oskar und Alberto den 2. und Jonah und Maxi den 1.!
Um 13 Uhr fand die Siegerehrung statt, und es gab die morgens bestellten Pizzen. Zum Anschluss schauten wir den Film „Die Kinder des Fechters” und aßen dabei die von unserem Trainer mitgebrachten Süßigkeiten. Das Wochenende war der beste Abschluss der Ferien und das alles trotz Corona-Zeiten! Vielen Dank!!!

Bericht: Cansu Akbulut, Florentine Schirdewan
Fotos: Max Müller

Weitere Bilder:




 
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Listinus Toplisten Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/artikel.html Last modified: 31.12.2020 Version: 2.2 (CPU: 71ms)