DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

Schöne Erfolge beim 23. Wernigeroder Degenturnier


20. April 2009
Die Seniorenfechter des Darmstädter Fecht-Clubs 1890 überzeugten beim 23. Wernigeroder Degenturnier. Im Damen-Degen der W50 unterstrich Iris Stoiber ihre Klasse und gewann unangefochten mit 10 Siegen ohne Niederlage das Damen-Degen-Turnier. Bei den Herren der M50 war Harald Lüders in seiner Altersklasse mit 16 Siegen verdienter Turniersieger. In der AK60 belegten Waltraud Nüßer hinter Marianne Hempelmann, Rotation Berlin, und Manfred Rentel hinter Roland Opitz, SV Halle, jeweils den 2. Platz. Beim Er und Sie-Turnier am Sonntag waren Iris Stoiber und Harald Lüders am Start. Nach dem anstrengenden Einzelturnier am Vortag fehlten etwas die Kräfte. Die späteren Turniersieger Hanna Kraken und Gerald Hinz vom Elmshorner MTV konzentrierten sich auf den Er und Sie-Wettbewerb und gewannen mit 12 Siegen bei zwei Niederlagen. Die Berliner Paarung Annet Crustewitz und Uwe Kirschen kamen mit 11 Siegen und drei Niederlagen aufgrund des besseren Trefferverhältnisses bei Sieggleichheit mit Iris Stoiber und Harald Lüders auf den 2. Platz. Der 3. Rang ging an unser Duo, welches als Trost die beiden Erstplatzierten jeweils deutlich besiegt hatte.
Manfred Rentel


 
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Listinus Toplisten Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/artikel.html Last modified: 31.12.2020 Version: 2.2 (CPU: 39ms)