DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

Nur an Turniererfahrung hinzugewonnen


10. Oktober 2010
Bei den nationalen Junioren-Qualifikationsturnieren in Osnabrück und Burgsteinfurt konnten die Darmstädter Fechter nur an Erfahrung hinzugewinnen. Beim FWF-Cup in Osnabrück war Peter Bitsch im Herrendegen am Start. In der Vorrunde erreichte er mit vier Siegen und zwei Niederlagen ein überzeugendes Resultat, bei den bis zu 6 Jahren älteren Fechtern, mußte sich aber in der Zwischenrunde mit nur einem Sieg als 74ster von 111 Degenfechtern vom Turnier verabschieden.
Beim internationalen Junioren-Herren-Florett-Turnier „Steinfurter Schloß” in Burgsteinfurt gingen Till Müller und der A-Jugendliche Philip Hohorst an den Start. Till Müller erzielte in der Vorrunde 2 Siege, mußte sich dann jedoch in den Zwischenrunde seinen Gegnern geschlagen geben und kam auf Platz 80, der A-Jugendliche Philip Hohorst belegte den 96sten Rang.
Manfred Rentel


 
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Listinus Toplisten Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/artikel.html Last modified: 31.12.2020 Version: 2.2 (CPU: 85ms)