DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

Zweimal Silber für Daniel Türkis in Schweden


07. Oktober 2011
In Lund bei den südschwedischen Meisterschaften im Florett und Degenfechten, gewann der in Schweden studierende Daniel Türkis vom Darmstädter Fecht-Club 1890 zwei Silbermedaillen. Mit dem Florett stürmte er ohne Niederlage ins Halbfinale. Im Finale gegen den Weltcup-Fechter Simon Enarsson (Ljungby). Daniel Türkis fand hier kein taktisches Mittel gegen Enarsson und unterlag 8:15. Im Degenfechten mußte Daniel Türkis in der Setzrunde zwei Gefechte abgeben. Nach einem Sieg in der KO-Runde gegen Gustav Malmberg (Lund) gelang auch hier der Sprung in das Viertelfinale. Nach klarn Siegen gegen Kim Rosenlung (Malmö) und Peter Lindholm (Karlskrona) stand Daniel Türkis erneut im Finale. Gegner war hier der aktuell Dritte der schwedischen Rangliste Rickard Larsson (Helsingborg). Nach einem spannenden Gefecht mußte sich Daniel Türkis erneut wegen taktischer Fehler mit 8:11 nach Zeitablauf geschlagen geben und gewann seine zweite Silbermedaille.
Manfred Rentel


 
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Listinus Toplisten Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/artikel.html Last modified: 31.12.2020 Version: 2.2 (CPU: 90ms)