DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

Degenfechter Peter Bitsch sammelt Punkte für die Rangliste


20. Oktober 2013
Beim internationalen Rottum-Cup in Laupheim waren 137 Juniorenfechter aus den USA, Kroatien, Spanien, Slowenien und Deutschland am Start. Der Darmstädter Fecht-Club 1890 war mit Peter Bitsch beim Ranglistenturnier des Deutschen Fechter-Bundes und Hessischen Fechterverbandes vertreten. Peter Bitsch konnte sich über Vor- und Zwischenrunde mit 10 Siegen und 2 Niederlagen für das KO der besten 96 Fechter qualifizieren. Dort hatte er zunächst Freilos, besiegte dann Johannes Modrock vom FA Rheinfelden deutlich mit 15:8. Das nächste Gefecht konnte er ebenfalls ohne Probleme mit 15:12 gegen Dominik Berkel vom Herner TC gewinnen. Im Achtelfinale war der spätere Bronzemedaillengewinner Maxim Danilejko vom Heidenheimer SB zu stark und Bitsch mußte sich mit 10:15 geschlagen geben und kam auf Rang 16. Damit konnte er weitere Punkte für die deutsche Junioren-Rangliste sammeln, auf der er sich auf Rang 15 verbesserte. Die Hessische Rangliste führt er weiter souverän an.
Manfred Rentel


 
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Listinus Toplisten Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/artikel.html Last modified: 31.12.2020 Version: 2.2 (CPU: 86ms)