DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

Florettfechter Tommaso Prati bester Hesse in Quernheim


26. April 2014
Tommaso Prati vom Darmstädter Fecht-Club 1890 war bei den Deutschen A-Jugend-Meisterschaften 2014 in Quernheim bester Florettfechter des Hessischen Fechterverbandes. Unter den 96 Florettfechtern der Titelkämpfe qualifizierte sich Tommaso Prati mit 6 Siegen ohne Niederlage für die Direktausscheidung ohne Hoffnungslauf und hatte im ersten KO Freilos. Sein erstes KO-Gefecht gegen Tim Gassan vom FSC Cottbus war an Spannung nicht zu überbieten. Bis kurz vor Zeitablauf lag Tommaso Prati mit 6:7 zurück, konnte zum 7:7 ausgleichen und setzte Sekunden vor Gefechtsende den Siegtreffer zum 8:7. Im Gefecht um den Einzug in das Achtelfinale fehlte nach dem Kräfte zehrenden Gefecht davor gegen Justian Moor vom TB Burgsteinfurt die Konzentration. Tommaso Prati mußte dem Gegner mit 5:15 den Sieg überlassen und belegte am Ende als bester Hesse den 20. Platz.
Manfred Rentel


 
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Listinus Toplisten Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/artikel.html Last modified: 31.12.2020 Version: 2.2 (CPU: 31ms)