DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

Darmstädter Fecht-Club 1890 e.V.


08. Dezember 2019
Clubmeisterschaften 2019
Die diesjährigen Clubmeisterschaften fanden am 7. Dezember in der GBS-Sporthalle statt. In schöner und freundschaftlicher Atmosphäre durften wir viele spannende Gefechte erleben. Erstmals haben wir auch einen Anfängerwettbewerb Säbel für unsere neue Gruppe ausgetragen. Wir bedanken uns bei allen, die sich an den Meisterschaften beteiligt und unterstützt haben. Ein besonderer Dank geht an unsere Trainer, an Sandra für die tolle Organisation der Cafeteria und an alle Auf- und Abbauhelfer.

Die vollständigen Ergebnisse gibt es hier.


02. Dezember 2019
Amelie Schlüter gewinnt Young Masters in Ditzingen
Am Samstag trat Amelie Schlüter beim Ditzinger Young Masters Turnier in der Altersklasse U17 an. Mit sechs Siegen in der Vorrunde erreichte Amelie ungeschlagen die K.O.-Phase. Nach einem Freilos traf sie im Halbfinale auf Michael Littau vom TSF Welzheim, dem Amelie mit einem 15:1 Kantersieg keine Chance ließ. Im Finale anschließend war die Gewinnerin des U15-Turniers, Maria Popov von der TG Biberach, Gegnerin der Darmstädter A-Jugendlichen. Auch hier konnte sich Amelie deutlich mit 15:5 durchsetzen und gewann verdient zum dritten Mal dieses Turnier.


24. November 2019
Ehrung für Florettfechterin Sara Demel
Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hatte am Samstg, den 23. November 2019 zur Sportlerehrung 2019 in die städtische Sporthalle am Böllenfalltor eingeladen. Bürgermeister Raphael Reißer, assistiert von Sportamtsleiter Martin Westermann und Sportberater Ralf-Rainer Klatt, ehrten knapp 300 Sportlerinnen und Sportler für ihre Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene.
Vom Darmstädter Fecht-Club 1890 erhielt Sara Demel für ihre Deutsche B-Jugend-Mannschaftsmeisterschaft im Florettfechten aus den Händen von Raphael Reißer Urkunde und Medaille am Band für hervorragende sportliche Leistungen. Herzlichen Glückwunsch.


19. November 2019
Dipl. Fechtmeister Vladimir Chubarov feiert 70. Geburtstag
Dipl. Fechtmeister Vladimir Chubarov feiert am Mittwoch, den 20. November 2019 seinen 70. Geburtstag.
Unser Fechtmeister hat neben seiner beruflichen Karriere, besonders als noch heute aktiver Fechter, große Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene für den Darmstädter Fecht-Club 1890 errungen. Er wurde mehrmaliger Deutscher-, Europa- und Weltmeister der Senioren im Florett- und Degenfechten.
Vladimir Chubarov trat am 1. August 1987 in den Darmstädter Fecht-Club 1890 ein und hat in seiner mehr als 30 jährigen Tätigkeit im Club als Fechtmeister mit Schwerpunkt Florett und Degen bis heute sehr erfolgreich gearbeitet.
Der Vorstand des Darmstädter Fecht-Clubs 1890 bedankt sich für die Treue zum Club und gratuliert ganz herzlich unserem Dipl. Fechtmeister Vladimir Chubarov zu seinem runden Geburtstag und wünscht alles Gute für die Zukunft auf und neben der Planche.


18. November 2019
DFC-Degenfechter überzeugen mit guten Ergebnissen in Marburg
Im Degen konnte der Darmstädter Degennachwuchs mit dreimal Bronze aus Marburg zurückkehren. Die ersten beiden Bronzemedaillen erkämpften sich am Samstag mit sehr starken Leistungen Federico Donati und Luisa Kramer in der U15. Federico überzeugte bereits in der Vorrunde bei nur einer Niederlage gegen einen der Favoriten. Mit der so erarbeiteten guten Setzung war er für das 32er KO befreit, das Achtelfinale wurde anschließend deutlich gewonnen. Im Viertelfinale schaltete Federico in einem von Beginn an dominierten Gefecht Moritz Glaser aus Kassel mit gezielten Tempoaktionen 15:13 aus. Das Halbfinale ging gegen den Turniersieger Jan-Rouven Schmidt vom TV Dillenburg verloren, der verdiente Bronze-Rang blieb.

Luisa Kramer fand nicht von Anfang an in den Wettkampf. Nach einer 2:3 Vorrunde konnte sie im 16er KO jedoch ihr Durchsetzungsvermögen unter Beweis stellen und konterte ihre Gegnerin Naomi Tietz (Eintracht Frankfurt) 15:5 aus. Das Viertelfinale gewann sie mit einer …Weiter lesen


18. November 2019
Goldmedaille für Amelie Schlüter
Amelie Schlüter gewinnt im Damenflorett U17 in Marburg. Bis zum Finale schien Amelie leichtes Spiel zu haben. So besiegte sie im Halbfinale noch die Irländerin Dasha Lee und musste sich im Finale der Französin Maloe
Marchal stellen. Von Beginn an schien Amelie keine Lücke bei ihrer Gegnerin zu finden und lag daher nach dem zweiten Drittel bereits 5:10 hinten. Dann endlich schien sich der Knoten zu lösen und sie fand eine Schwäche in der gegnerischen Verteidigung. Amelie nahm Fahrt auf und schaffte 20 Sekunden vor Schluss den Ausgleichtreffer zum 11:11 zu setzen. 5 Sekunden vor Ablauf der Zeit ging sie mit 12:11 in Führung und gewann verdient die Marburger Stadtmeisterschaften. Überglücklich nahm sie ihre Medaille entgegen.

Sara Demel schied zuvor im Viertelfinale gegen Maloe Marchal mit 5:15 aus dem Turnier aus und belegte den 6. Platz. Im Herrenflorett U13 erkämpfte Matteo Lee nach einem erbitterten Kampf im 16er K.O. gegen Sebastian Barbas den 9. Platz. Im Damenflorett …Weiter lesen


Seite: 1 [2] 3 4102030405060708090100110120130140150160170180190200205



 
Förderer



Veranstaltungen
Veranstaltungen
Fotos von und kurze Berichte über unsere Veranstaltungen finden Sie in der Rubrik Bildergalerien.

Anfängerprüfung
Einen (gar nicht) kleinen Test für all jene, die Ihr Wissen für die Anfängerprüfung testen wollen, gibt es hier. Auch erfahrene Fechter können hier ihre Theoriekenntnisse auffrischen. Zum Test.

Reaktionstest
Hast du die Reaktion eines Fechters? Teste dich hier.

Listinus Toplisten
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/index.html Last modified: 16.01.2020 Version: 2.2 (CPU: 86ms)