DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

Darmstädter Fecht-Club 1890 e.V.


25. März 2012
Daniel Türkis in Kopenhagen im Vorderfeld
Beim stark besetzten internationalen Herren-Florett Satelliten-Turnier in Kopenhagen erreichte Daniel Türkis vom Darmstädter Fecht-Club 1890 unter 66 Florettisten aus 20 Nationen die Direktausscheidung und kam nach Siegen gegen den Kasachen Dmitrij Kulakov mit 15:13 und den Argentinier Felipe Guillermo Saucedo mit 15:14 bis in das Achtelfinale. Hier mußte er sich dem Italiener Alessandro Paroli mit 6:15 geschlagen geben und belegte am Ende als zweitbester Deutscher den 15. Rang.


19. März 2012
Bronze, Silber und Gold in Maintal
Beim Aktiven Turnier der Herren um die „Goldene Maske von Maintal” waren unter 25 Startern 7 Darmstädter Fechter. Das Beste Ergebnis aus Darmstädter Sicht konnte Daniel Türkis erringen. Nach einer Vorrunde ohne Niederlage und einem Freilos im 32er KO, kam es im Achtelfinale zum vereinsinternen Duell mit Till Müller. Türkis musste sich in dem Gefecht zwar knapp mit 14:15 geschlagen geben, konnte sich über den Hoffnungslauf aber noch für das Viertelfinale qualifizieren. Hier gewann er gegen Vorjahressieger Mirko Brüggemann (TFC Hanau) mit 15:9. Das Halbfinale gegen Christopher Traar (TG Dörnigheim) konnte er ebenfalls klar mit 15:11 für sich entscheiden, nur im Finale musste er sich knapp mit 13:15 dem Mainzer Konstantin Ahrens geschlagen geben. Türkis gewann somit Silber und baute seinen Vorsprung auf der Hessischen Rangliste weiter aus.

Ebenfalls für das Viertelfinale konnte sich Toms Lencbergs qualifizieren. Durch Siege über Frederik Prackwieser (TK Hannover) und Arno Förster (TG …Weiter lesen


12. März 2012
Daniel Türkis gewinnt 4. Mainzer Frühjahrsturnier
Beim 4. Mainzer Frühjahrsturnier, ein Ranglisten-Turnier für den Landesverband Südwest, konnte sich Daniel Türkis vom Darmstädter Fecht-Club 1890 im Florettfechten die Goldmedaille sichern. Im Feld der 24 Teilnehmer war Daniel Türkis nach einer makellosen Vorrunde ohne Niederlage im 32er KO und erreichte durch ein Freilos direkt die Runde der besten 16 Florettisten. Im Achtelfinale setzte er sich deutlich mit 15:9 gegen Alexander Bappert, TG Frankenthal, durch. Mit dem gleichen Ergebnis wurde im Viertelfinale Andreas Hary, TK Hannover, bezwungen. Im Halbfinale hatte Dennis Mosbach, TSV Speyer, keine Chance und verlor mit 5:15 Treffern. Im Finalgefecht konnte er Ralf Plechinger, TSV Speyer, souverän mit 15:9 besiegen und gewann die Goldmedaille und freute sich über eine gelungene Generalprobe für die jetzt anstehenden Qualifikationsturniere des Deutschen Fechter-Bundes.


05. März 2012
Florian Stender als Jugendwart wiedergewählt
Bei der heutigen Jugendversammlung wurde Florian Stender mit einstimmig durch die Clubjugend für ein weiteres Jahr als Jugendwart gewählt. In seinen Aufgaben wird er durch den Jugendausschuss unterstützt, dem seit heute auch Carolin Kaufmann (Beisitzer Jugendveranstaltungen) und Morris Münzer (Jugendschriftführer) angehören. Morris Münzer übernimmt das Amt von Christopher Schneller, dem wir ganz herzlich für seine gute Amtsführung danken möchten.
Peter Bitsch (Beisitzer Jugendturniere) und Philip Hohorst (Beisitzer Jugendwerbung) wurden ebenfalls einstimmig wiedergewählt. Ein Hauptthema auf der Versammlung war der Bericht über die zukünftigen Vorhaben, zu denen auch die geplante Jugendfahrt vom 24. - 26. August 2012 nach Schluchsee zählt. Weiterhin sind auch wieder Schwimmbadbesuche, Bowlen und Klettern geplant. Für die Clubjugend soll auch ein Reparaturkurs mit anschließendem Grillen stattfinden.
Geehrt wurden auf der Versammlung die Clubmeister Maximilian Mészáros (Jugendflorett) …Weiter lesen


04. März 2012
Goldenes Wochenende für die Jugendfechter des DFC 1890
Die Hessischen Schüler- und Jugendmeisterschaften im Degenfechten brachten dem Darmstädter Fecht-Club 1890 in der Sporthalle der Georg-Büchner-Schule ein goldenes Wochenende. Mit dreimal Gold und viermal Bronze glänzte der Fechtnachwuchs des DFC 1890 auf eigener Planche.
Herausragend waren hier die Hessenmeistertitel im Degen der B-Jugend für die Zwillinge Noémi und Maximilian Mészáros und der hessische Mannschaftsmeistertitel 2012 für die Startgemeinschaft DFC/FCO mit Peter Bitsch und Maximilian Mészáros vom DFC 1890 und Filip Rivic vom
FC Offenbach. Viermal Bronze im Einzelfechten gab es für Noémi Mészáros bei den älteren A-Jugendlichen, Peter Bitsch bei der A-Jugend, Elin Mayer bei den Schülern Jahrgang 2000 und Larissa
Armbruster im Jahrgang 1998. Der Samstag endete mit einem Herzschlagfinale zwischen dem UFC Frankfurt und der STG DFC/OFC. Die Darmstädter mit Filip Rivic vom FC Offenbach hatten sich durch einen klaren 45:28 Erfolg über die SSG Bensheim für das Finale …Weiter lesen


26. Februar 2012
DFC holt Medaillensatz in Kaiserslautern
Beim Juniorenflorettturnier in Kaiserslautern konnten die Darmstädter Fechter Toms Lencbergs, Till Müller und Lukas Becker mit Gold, Silber und Bronze einen kompletten Medaillensatz nach Hause holen.
Bereits in der Vorrunde wurde die Dominanz der Darmstädter im Feld der 27 Starter sichtbar. In der Direktausscheidung zogen die drei Fechter ungeschlagen bis zum Halbfinale vor. Hier sicherte sich im vereinsinternen Duell Toms Lencbergs mit einem 15:3-Sieg über Lukas Becker den Einzug ins Finalgefecht, während sich Till Müller mit 15:9 Punkten gegen Maximilian Grimm durchsetze.
Das Finale schließlich konnte Toms Lencbergs für sich entscheiden und bezwang Till Müller mit 15:11 Treffern.
Die im Damenflorett angetretene Elza Lencberga konnte sich bis ins Viertelfinale durchfechten, unterlag dort jedoch ihrer Gegnerin und erreichte am Ende Platz fünf.


Seite: 1102030405060708090100108 109 [110] 111 112120130140150160170180190200 201



 
Förderer



Veranstaltungen
Veranstaltungen
Fotos von und kurze Berichte über unsere Veranstaltungen finden Sie in der Rubrik Bildergalerien.

Anfängerprüfung
Einen (gar nicht) kleinen Test für all jene, die Ihr Wissen für die Anfängerprüfung testen wollen, gibt es hier. Auch erfahrene Fechter können hier ihre Theoriekenntnisse auffrischen. Zum Test.

Reaktionstest
Hast du die Reaktion eines Fechters? Teste dich hier.

Listinus Toplisten
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/index.html Last modified: 14.10.2019 Version: 2.2 (CPU: 35ms)