DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks anmelden  
DFC-Logo

Darmstädter Fecht-Club 1890 e.V.


02. Oktober 2009
Albrecht Kötting feiert seinen 70. Geburtstag
Albrecht Kötting feiert am kommenden Montag, den 5. Oktober seinen 70. Geburtstag. In Königsberg geboren, wo sein Vater als Fechtmeister ab 1938 bis 1943 tätig war, kam Albrecht Kötting früh zum Fechten und zum Darmstädter Fecht-Club 1890. Albrecht Kötting hat sich besonders als Seniorenfechter im In- und Ausland einen Namen gemacht. Seine besonderen sportlichen Erfolge sind u.a. Deutscher Degen-Mannschaftsmeister 1995, 1996 und 2008 in Dresden, 3-facher Deutscher Einzel-Meister, zuletzt 2007 in Bad Dürkheim, WM-Bronzemedaille 2003 in Limoges und EM-Silbermedaille 2005 in Vöcklabruck. Neben seinen sportlichen Erfolgen ist Albrecht Kötting im Vorstand des DFC 1890 einer der tragenden Säulen des Clubs. Bereits Anfang 1974 übernahm er das wichtige Amt des technischen Leiters und Waffenwarts bis 2002. Albrecht Kötting hat maßgeblich die Ausrüstung der GBS-Sporthalle mit der Unterflurverkabelung für das Fechten durchgeführt und die Technik für den Fechtsport auf den neuesten Stand …Weiter lesen


26. September 2009
Degen Doppelerfolg bei der Hessenmeisterschaft in Kassel
Bei den Hessischen Degen-Meisterschaften in Kassel gab es für den Darmstädter Fecht-Club 1890 durch Michael Burkardt und Daniel Türkis einen Doppelerfolg im Einzel und im Mannschaftswettbewerb. In einem spannenden Finalgefecht sicherte sich Daniel Türkis nach seiner Hessenmeisterschaft im Florett letztes Wochenende in Darmstadt mit dem Gewinn des Degentitels in Kassel durch einen 15:8 Erfolg über seinen Clubkameraden Michael Burkardt seinen zweiten Einzeltitel.
Im Einzelfechten hatte der DFC 1890 sieben Fechter am Start. Das Viertelfinale verpaßten André Schmidt und Thomas Hansel knapp. André Schmidt mußte sich mit 9:15 David Wyrobnik vom TV 1860 Frankfurt und Thomas Hansel mit 7:15 Max Altefohne, FC Kassel geschlagen geben und kamen am Ende auf Platz 9 und 10. Junior Johannes Wiesemann mußte mit 13:12 den Sieg Nikolaus Bodoczi vom FC Offenbach überlassen und kam auf Rang 13. Stefan Holick und Rainer Kluge verpaßten den Aufstieg in das Achtelfinale durch Niederlagen gegen Clubkamerad …Weiter lesen


26. September 2009
Bronze für Rainer Kluge, Hans G. Kilberth und Iris Stoiber
Bei den Senioren-Weltmeisterschaften in Moskau wurde Rainer Kluge in der Klasse M50 erst im Gefecht um den Einzug in das Finale vom späteren Weltmeister Walter Dragonetti aus den USA gestoppt. Rainer Kluge kam in das Achtelfinale durch einen 10:4 Erfolg über den Spanier Cristobal Garcia, wo er auf seinen Vereinskameraden Norbert Kühn traf, der sich für das Achtelfinale durch einen 10:7 Sieg über den Italiener Guliano Planca qualifiziert hatte. Im Duell der beiden Darmstädter schaltete Rainer Kluge Norbert Kühn mit 10:4 aus und erreichte das Halbfinale durch einen Sieg über den Russen Alexander Zaytsev. Um den Einzug in das Finale mußte sich Rainer Kluge mit 6:10 Walter Dragonetti geschlagen geben und gewann die Bronzemedaille. Norbert Kühn belegte Rang 15 und Harald Lüders kam auf Platz 25. Bei den Säbelfechtern der M50 kam Andreas Müller auf Platz 20. Der Damen-Degen Wettbewerb W50 am Samstag mit Iris Stoiber begann verheißungsvoll, konnte sich Iris durch Siege über die Australierin …Weiter lesen


20. September 2009
Zwei Hessenmeistertitel im Herren-Florett für den DFC 1890
Am ersten Tag der hessischen Meisterschaften der Aktiven im Herren-Florett in der Sporthalle der Georg-Büchner-Schule in Darmstadt konnten die Starter des Darmstädter Fecht-Clubs 1890 mit Daniel Türkis den neuen Hessenmeister im Einzel und zum dritten Mal in Folge den hessischen Florett-Mannschaftsmeister stellen. Den Hessentitel im Einzel erkämpfte sich Daniel Türkis in einem spannenden Finalgefecht mit einem 15:12 Sieg gegen Alexander Kahl von der TG Hanau. Aber auch die anderen Starter des DFC 1890, mit Ausnahme des B-Jugendlichen Philip Hohorst, der am Ende auf Platz 27 landete, konnten sich im Vorderfeld platzieren. Robert Müller und Till Müller kamen auf die Plätze 6 und 7 und Evgenij Bakulin erreichte Rang 15. Im Mannschaftswettbewerb waren 6 Teams am Start. Der Darmstädter Fecht-Club 1890, glänzend eingestellt von Cheftrainer Vladimir Chubarov, ging mit Peter Marduchajew, Robert Müller, Till Müller und Daniel Türkis auf die Planche. Im Halbfinale trafen die Darmstädter auf den …Weiter lesen


19. September 2009
Hans G. Kilberth gewinnt Senioren-Degenturnier in Guebwiller
Das internationale Senioren-Degenturnier in Guebwiller, Frankreich, nutzte Hans G. Kilberth als Generalprobe und Vorbereitung auf die Senioren-Weltmeisterschaften in Moskau vom 24. bis 27. September 2009. Unter den 19 Startern der Klassen M1 bis M4 wurden 3 Vorrunden
à 5 Teilnehmern und 1 Runde mit 4 Teilnehmern gefochten und Hans G. Kilberth qualifizierte sich in der Setzrunde an Position 8 und konnte
sich im ersten KO-Gefecht gegen Jean Philippe Torterotot, Sélestat CE, der Klasse M 1 mit 10:5 durchsetzen. Im anschließenden Gefecht traf Hans G. Kilberth auf den späteren Turniersieger der Klasse M1 Pierre Weil vom CE Sélestat, dem er Sieg mit 2:10 Treffern überlassen mußte, gewann aber unangefochten die Goldmedaille in seiner Klasse und eine gelungene Generalprobe für die Senioren-WM in Moskau.


19. September 2009
Max Mészáros gewinnt die Salierkrone 2009 in Speyer
Das Pokalturnier „Um die Salierkrone 2009” in Speyer gewann unter 16 Florettisten der Jahrgänge 1998/99 Max Mészáros vom Darmstädter Fecht-Club 1890. Max erreichte das 8er-Finale nach der Setzrunde und konnte in der Endrunde von seinen sieben Gefechten sechsmal die Planche als Sieger, bei nur einer Niederlage, verlassen und gewann die Goldmedaille vor Paul Jäger, TV Neu Isenburg und Nils Meinhard, TG Dörnigheim. Seine Zwillingsschwester Noémi gewann bei 6 Siegen und 3 Niederlagen die Bronzemedaille.


Seite: 1102030405060708090100110120130138 139 [140] 141 142150160170180186



 
Förderer



Veranstaltungen
Veranstaltungen
Fotos von und kurze Berichte über unsere Veranstaltungen finden Sie in der Rubrik Bildergalerien.

Anfängerprüfung
Einen (gar nicht) kleinen Test für all jene, die Ihr Wissen für die Anfängerprüfung testen wollen, gibt es hier. Auch erfahrene Fechter können hier ihre Theoriekenntnisse auffrischen. Zum Test.

Reaktionstest
Hast du die Reaktion eines Fechters? Teste dich hier.

Listinus Toplisten
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Datenschutz | Impressum
 
Adresse: dfc1890.de/index.html Letzte Änderung: 22.10.2018 Version: 2.2 (CPU: 78ms)