DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks anmelden  
DFC-Logo

Darmstädter Fecht-Club 1890 e.V.


01. Juni 2013
Peter Bitsch erreicht die Direktausscheidung in Leipzig
Als einer der Jüngsten erreichte der A-Jugend-Degenfechter Peter Bitsch vom Darmstädter Fecht-Club 1890 bei den deutschen Aktiven-Meisterschaften 2013 in Leipzig die Direktausscheidung. Mit zwei Siegen in der Qualifikationsrunde gegen Moritz Hoyer, MTV München, mit 5:4 und Matthias Becker, Herner TC, mit 5:3 und drei Niederlagen, davon zwei denkbar knappen mit 4:5 Treffern, qualifizierte sich Peter Bitsch für die KO-Runde. Hier hatte er das Pech, gegen Nationalfechter Christoph Kneip, Bayer 04 Leverkusen, antreten zu müssen. Nach einem spannenden Gefecht behielt der spätere neue deutsche Meister Christoph Kneip mit 15:9 die Oberhand. Peter Bitsch kam am Ende als einer der jüngsten Teilnehmer auf einen respektablen 57. Platz. Das Finale gewann Christoph Kneip gegen Jörg Fiedler, FC Leipzig, mit 15:8 Treffern.


31. Mai 2013
Michael Burkardt erkämpft Bronze in Friesenheim
Das Degen-Pokalturnier in Ludwigshafen-Friesenheim, Ranglistenturnier für den Südwestdeutschen Fechterbund und des Saarlands war mit 37 Startern bei den Herren und 11; bei den Damen gut besetzt. Für den Darmstädter Fecht-Club 1890 gingen Margret Braun, Michael Burkardt, Rainer Kluge und André Schmidt auf die Planche. Bester Darmstädter war einmal mehr Michael Burkardt, der das Finale gegen den späteren Turniersieger Waheed Shafic vom FC Heidelberg verlor, aber sich im kleinen Finale gegen Alexander Homilius von der SSG Bensheim mit 10:9 durchsetzen konnte und die Bronzemedaille gewann. André Schmidt wurde vom späteren Zweitplatzierten Fabian Erdmann, FC Alzey, knapp mit 15:14 besiegt, den er noch im Achtelfinale klar mit 15:9 geschlagen hatte und belegte am Ende den 5. Platz. Rainer Kluge kam auf Rang 15. Bei den Damen erreichte Margret Braun das 8er Finale und kam nach einer knappen 4:5 Niederlage gegen die spätere Siegerin Danielle Trittelvitz von der TG Rohrbach/Saar auf den 6. …Weiter lesen


30. Mai 2013
DFC-Grillfest an Fronleichnam mit Sonnenschein
Der Darmstädter Fecht-Club 1890 feierte an Fronleichnam sein traditionelles Grillfest mit Fechten in der Geibelschen Schmiede in Darmstadt-Eberstadt bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein. Es war wieder ein gelungenes Fest und der Vorstand bedankt sich bei allen Teilnehmern und den Eltern für die Salat- und Kuchenspenden und die Mithilfe beim Geschirrspülen und beim Aufräumen. Besonderer Dank an Waffenwart Jan Tränkner mit seinem Team, mit Jugendwart Florian Stender und seinen Eltern an der Spitze für den Transport der Fechtausrüstung. Auch unserem Fechtfreund Wolfgang Miksch danken wir für die Übereignung seiner Fechtausrüstung an den DFC als Spende. Im nächsten Jahr feiern wir wieder am gleichen Ort an Fronleichnam und bitten um Vormerkung des Termins.

Hier geht's zur Bildergalerie.


27. Mai 2013
Margret Braun und Ulf Petersohn in Guebwiller im Mittelfeld
Der Darmstädter Fecht-Club 1890 war beim gemischten internationalen Degen-Mannschaftsturnier in Guebwiller, Frankreich, mit Margret Braun und Ulf Petersohn am Start. Unter den 20 Mannschaften waren 19 Teams aus Frankreich und aus dem Ausland nur der DFC 1890 angetreten. Im Vorrundenpool errangen Margret Braun und Ulf Petersohn 11 Siege und verpaßten durch eine knappe 9:10 Niederlage im letzten Gefecht den Einzug in den A-Pool der besten 8 Mannschaften. In der Direktausscheidung im B-Pool qualifizierten sich die Darmstädter für das Finale und belegten in einem spannenden Gefecht nach einer knappen 18:20 Niederlage den 2. Platz. Im Gesamtklassement erreichtern sie einen guten 10. Rang.


25. Mai 2013
Grillfest am Donnerstag, den 30. Mai 2013 (Fronleichnam)
Liebe Mitglieder des Darmstädter Fecht-Clubs,
am Donnerstag, den 30. Mai 2013 (Fronleichnam) - 11.00 - 16.00 Uhr
findet das DFC-Grillfest statt. Ich lade dazu alle Mitglieder sowie Eltern, Partner und Angehörige herzlich ein.
Wir treffen uns in der Geibelschen Schmiede, Oberstraße 20, 64297 Darmstadt-Eberstadt.
Mitzubringen ist Grillfleisch für den eigenen Bedarf. Grillkohle, Getränke, Brötchen, Senf und Geschirr sind reichlich vorhanden.
Wer fechten möchte, bitte Fechtzeug mitbringen! Wir bilden wie gewohnt gemischte Mannschaften mit Jugend und Erwachsenen.
Kleine Kuchen und Salatspenden sind wie immer herzlich willkommen.
Herzliche Fechtergrüße
Dr. Harald Lüders, Vorsitzender DFC 1890.


12. Mai 2013
Michael Burkardt bester Darmstädter in Terni/Italien
Bei den Europäischen Senioren-Einzelmeisterschaften 2013 in Terni/Italien war Michael Burkardt vom Darmstädter Fecht-Club 1890 mit Platz 10 im Degen der AK 50+ bester Darmstädter. Unter den 143 Startern wurde Michael Burkardt erst im Gefecht um den Einzug in das Viertelfinale durch eine 8:10 Niederlage gegen den späteren Silbermedaillengewinner Herve Le Barbier aus Frankreich gestoppt. Auf seinem Weg in das Achtelfinale besiegte er ausnamslos Franzosen und zwar Georges Fourcade mit 10:3, Antoine Chartier mit 10:6 und Serge Le Louarn mit 10:9 Treffern. Harald Lüders hatte sich ebenso wie Michael Burkardt in der Qualifikation mit 5 Siegen ohne Niederlage für die Direktausscheidung qualifiziert. Sein erstes Gefecht in der KO-Runde konnte Harald Lüders gegen den Russen Mansur Saidakhmedov mit 10:5 für sich entscheiden, mußte aber um den Einzug in das Achtelfinale eine 6:10 Niederlage gegen den Engländer William Pollard hinnehmen und kam auf den 35. Platz. Rainer Kluge hatte einen …Weiter lesen


Seite: 1102030405058 59 [60] 61 62708090100110120130140150160170172



 
Förderer



Veranstaltungen
Veranstaltungen
Fotos von und kurze Berichte über unsere Veranstaltungen finden Sie in der Rubrik Bildergalerien.

Anfängerprüfung
Einen (gar nicht) kleinen Test für all jene, die Ihr Wissen für die Anfängerprüfung testen wollen, gibt es hier. Auch erfahrene Fechter können hier ihre Theoriekenntnisse auffrischen. Zum Test.

Reaktionstest
Hast du die Reaktion eines Fechters? Teste dich hier.

Listinus Toplisten
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Impressum
 
Adresse: dfc1890.de/index.html Letzte Änderung: 25.09.2017 Version: 2.2 (CPU: 194ms)