DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks anmelden  
DFC-Logo

Darmstädter Fecht-Club 1890 e.V.


25. November 2022
Doppel Gold und Dreifach Bronze
Amelie Schlüter (Damenflorett Senioren) und Leana Wiedenroth (Damenflorett U11) setzen ihre Siegesserie weiter fort. Beiden Darmstädterinnen konnte keine Gegnerin etwas entgegensetzen und sie gewann verdient Gold. Furchtlos stellten sie sich ihren Gegnerinnen und fochten souverän Treffer für Treffer. Eine starke Leistung beider Athletinnen!

Auch Vitus Günter (Herrenflorett U11) konnte seinen dritten Platz von vergangenem Turnier halten. Er verpasst nur knapp mit 9:10 gegen Nils Pannier vom TG Dörnigheim den Einzug ins Finale. Vitus ist hoch motiviert, beim nächsten Mal zu siegen und seine Platzierung zu verbessern.

Lynn Abilgard (Damenflorett U17) konnte sich ebenfalls eine Bronze-Medaille sichern. Die U15 Fechterin konnte ein hervorragendes Ergebnis erzielen. Leider fehlte ihr gegen Freya Weyermann vom Dürer FC mit 6:15 die nötigen Mittel. „Sie weiß, was nötig ist das nächste Mal zu gewinnen und trainiert fleißig weiter.”, so Trainer Frank Büttgenbach

Johannes Thelen …Weiter lesen


16. November 2022
Bronze für Amelie Schlüter
Am 13.11.2022 fand in Dörnigheim das Hugo-Ehlen-Turnier für die Hessische U20-Rangliste statt.
Im fünfzehn Frauen zählenden Starterfeld nahm Amelie Schlüter für den DFC teil. Nach einer makellosen Vorrunde mit vier Siegen war Amelie hinter den beiden Herwig-Schwestern Merle und Finja vom VFL Marburg an Platz 3 gesetzt. Im ersten KO-Kampf traf Amelie auf Lisa Wassmuth vom VFL Marburg und siegte souverän mit 15:3. Danach musste die 18-jährige, für Darmstadt startende Odenwälderin, gegen Fenja Bauer von der TG Hanau antreten. Dieses Gefecht entschied sie mit 15:9 für sich, ebenso wie das nachfolgende Gefecht, wiederum gegen Fenja Bauer, die sich durch den Hoffnungslauf gekämpft hatte. Diesmal endete der Kampf 15:11. Im Halbfinale fand Amelie leider zu spät die richtigen Antworten und verlor mit 8:15 gegen eine starke Finja Malu Herwig. Das Turnier gewann Merle Herwig im Finale knapp mit 15:14 gegen ihre Schwester Finja. Amelie Schlüter und Svenja Baas vom TFC Hanau teilten …Weiter lesen


08. November 2022
Wettkampfgemeinschaft Darmstadt bei JoGu Cup
Beim 24. Internationalen JoGu-Cup starteten die Fechter Leo Brettnich, Harman Kalsi, Janosch Ott, Christian Rodriguez, Malte Hasse und Johannes Thelen für die Wettkampfgemeinschaft Darmstadt (WG Darmstadt).

Im Florett konnte sich Leo in den beiden Vorrunden sehr stark präsentieren und schaffte es sich in der Zwischenwertung auf dem 2. Platz (von 65 anwesenden Fechtern) zu platzieren. Nach mehreren deutlichen Siegen musste er sich dann aber im Achtelfinale gegen Richard Tempus (Göttingen) geschlagen und mit einem 9. Platz zufriedengeben. Auch Christian verlor im achtel Finale nach mehreren deutlichen vorhergehenden Gefechten und erhielt den 13. Platz. Malte und Janosch haben beide starke KO-Gefechte hingelegt und mussten sich erst im Viertel-Finale geschlagen geben. Malte belegt den 8. Platz, Janosch den 7. Platz und ist damit bester Darmstädter.

Im Säbel konnte sich Harman wegen einer Verletzung am Fuß nicht richtig präsentieren und schied deshalb bereits im ersten KO …Weiter lesen


08. November 2022
Nachwuchs glänzt mit einem erfolgreichen Turnierwochenende
Hlib Mukhopad holte sich an diesem Wochenende gleich zwei Medaillen. Beim TFC Cup in Hanau in der Disziplin Herrenflorett U15 war er unaufhaltsam.
Seinen stärksten Gegner hatte Hlib im Finale mit Julian Grebing vom Marburger Fechtclub und auch ihn besiegte er souverän mit 15:8 und sicherte sich Gold. Einen Tag zuvor in Esslingen in der Disziplin Herrenflorett U17 errang Hlib verdient die Bronzemedaille. Dort konnte er erst im Halbfinale vom späteren Turniersieger Ferdinand Joliboius aus Frankreich knapp mit 15:14 gestoppt werden. Dennoch ein hervorragendes Ergebnis für Hlib, der hier eine Altersklasse über seiner eigenen gestartet ist.

Beim TFC Cup in Hanau in der Disziplin Damenflorett U11 konnte der DFC sich gleich zwei Medaillen sichern. Lou Brandau wurde erst im Halbfinale von Vereinskameradin Leana Wiedenroth besiegt und errang somit eine weitere Bronzemedaille für den Darmstädter Fecht-Club. Leana Wiederoth bezwang nach einem atemberaubenden Belagerungsgefecht Yining Xu …Weiter lesen


05. November 2022
Lanzmich in Kenten am Start
Beim diesjährigen Willy-Schlegelmilch-Gedächtnis-Turnier trat für den DFC Oskar Lanzmich (Jg. 2008, U15) bei den U-17jährigen an. Das Säbelturnier ist traditionell stark besetzt und wird international besucht, es traten dieses Mal 65 Fechter aus 5 Nationen an.
Oskar fand gut ins Turnier und gewann in der Vorrunde 3 seiner 6 Gefechte. An Rang 35 gesetzt, zog er dann ins darauffolgende 64er-KO ein, wo er auf einen seiner Vorrundengegner, Gereon Simons vom TV Ratingen, traf. Nachdem er gegen Simons zuvor noch 1:5 verloren hatte, konnte er sich dieses Mal besser auf ihn einstellen und gewann das Gefecht 15:11. Im 32er-KO musste sich Oskar dann leider geschlagen geben: Ausgerechnet der spätere Turniersieger, Tim von der Weppen (TSV Bayer Dormagen), war hier sein Gegner, dem er 6:15 unterlag. Oskar beendete das Turnier mit einem guten Platz 30.

Foto: S. Lanzmich


01. November 2022
Amelie Schlüter ist Hessische Meisterin der Aktiven
Am Wochenende vom 29. bis 30.10.2022 wurden in Dörnigheim die Hessischen Meister im Florett der Altersklassen U20 und Aktive ermittelt.
In der U20 starteten für den DFC Lynn Abilgaard und Amelie Schlüter.
Amelie erreichte ungefährdet das Halbfinale, in dem sie der Ranglistenersten Sophia Schnarr vom TFC Hanau knapp mit 12:15 unterlag.
Dadurch errang sie die Bronzemedaille, Lynn erreichte den 12, Platz. Hessische Meisterin wurde Merle Herwig vom VFL Marburg.
Im Anschluss wurde der Mannschaftswettbewerb U20 ausgefochten. Hier kämpfte sich die Startgemeinschaft Darmstädter FC/FC Marburg bestehend aus Alexandra Wall, Lynn Abilgaard und Amelie Schlüter bis ins Finale vor.
Leider war die Mannschaft des TFC Hanau an diesem Tag zu stark für unsere Mannschaft, die sich aber dennoch über die Silbermedaille freuen durfte.
 
Den Wettkampf der Aktiven begann Amelie Schlüter mit einer starken Vorrunde, die sie als Erstplatzierte abschloss.
Nach einem ungefährdeten Sieg über Timea …Weiter lesen


Seite: [1] 2 3102030405060708090100110120130140150160170180190200210216



 
Förderer



Veranstaltungen
Veranstaltungen
Fotos von und kurze Berichte über unsere Veranstaltungen finden Sie in der Rubrik Bildergalerien.

Anfängerprüfung
Einen (gar nicht) kleinen Test für all jene, die Ihr Wissen für die Anfängerprüfung testen wollen, gibt es hier. Auch erfahrene Fechter können hier ihre Theoriekenntnisse auffrischen. Zum Test.

Reaktionstest
Hast du die Reaktion eines Fechters? Teste dich hier.

                                                                                                                                                                                                                                               
 
Datenschutz | Impressum
 
Adresse: dfc1890.de/index.html Letzte Änderung: 25.11.2022 Version: 2.2 (CPU: 81ms)