DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks anmelden  
DFC-Logo

Darmstädter Fecht-Club 1890 e.V.


03. September 2020
Jugendfahrt 2020 nach Spalt
Unsere diesjährige Jugendfahrt führte uns auf die Burg Wernfels nach Spalt in der Nähe von Nürnberg.

Wir trafen uns am Freitagmittag auf dem Europaplatz am Hauptbahnhof um die Anreise zur Jugendfahrt erstmals mit dem Reisebus anzutreten. Dieser brachte uns wohlbehalten zur Jugendherberge. Nachdem wir den Weg zur mittelalterlichen Burg Wernfels erklommen hatten, bezogen wir schnell unsere Zimmer und konnten dann nach dem gemeinsamen Abendessen die Burg erkunden, uns zum Fußballspielen treffen und/oder den Abend mit Gemeinschaftsspielen verbringen.

Am Samstag ging es dann in den Kletterwald. Nachdem wir die ersten Parcours in luftiger Höhe absolviert hatten, überraschte uns ein heftiger Regenschauer. Das tat der guten Laune aber keinen Abbruch und es ging - ohnehin schon nass - zum nahe gelegenen Badesee, dem Großen Brombachsee. Hier verbrachten wir eine fröhliche Zeit im Wasser und am Strand.

Am Abend fand dann unser traditionelles Pizzaessen statt. Leider konnten wir …Weiter lesen


27. August 2020
Führungswechsel im Darmstädter Fecht-Club 1890 e. V.
Die Mitgliederversammlung des Darmstädter Fecht-Clubs wählte am 25. August 2020 Jan Tränkner einstimmig zum neuen Vorsitzenden. In seiner ersten Amtshandlung ernennt er seinen Vorgänger Dr. Harald Lüders zum Ehrenmitglied und Ehrenvorsitzenden.
Tränkner hat seit 2001 als Zeugwart und Turnierleiter des DFC sowie als Vizepräsident Sport des Hessischen Fechterverbandes wertvolle Erfahrungen als Funktionär gesammelt und im Verein viele Innovationen eingeführt. Er hat die Digitalisierung im Verein vorangetrieben und wird die Vereinsarbeit auf dieser Basis weiterentwickeln. „Jan war mein Wunschkandidat. Er hat das Vertrauen des Vorstandes, der Trainer und der Mitglieder gewonnen und ich werde ihn mit Rat und Tat unterstützen”, verspricht Lüders.
In der 23-jährigen Amtszeit des ehemaligen Vorsitzenden ist der Darmstädter Fecht-Club mit einer Verdoppelung des Mitgliederbestandes zum größten Fechtverein Hessens avanciert. Aktuell zählt der Club 188 Mitglieder, davon 93 Kinder …Weiter lesen


29. Juli 2020
Der DFC trauert um seinen Ehrenvorsitzenden Manfred Rentel
Manfred Rentel verstarb völlig unerwartet am 27. Juli 2020 in Darmstadt, drei Tage nach seinem 81. Geburtstag, den er noch mit seiner Lebenspartnerin Waltraud Nüßer auf einer Schiffsreise gefeiert hatte. Schweren Herzens und in tiefer Dankbarkeit verabschieden wir uns von unserem Ehrenvorsitzenden. Er hat den Darmstädter Fecht-Club mit seiner vorbildhaften Persönlichkeit und seinem unermüdlichen ehrenamtlichen Engagement geprägt und in die Zeit des modernen athletischen Fechtsports geführt. Seine Credos „Nicht übereinander, sondern miteinander reden” und „Carpe Diem” waren dabei die Schlüssel seines Erfolges.
Manfred erlernte das Fechten als Jugendlicher beim HC Bad Dürkheim. Sein großes Talent als Degenfechter erkannte Fechtmeister Rudolf Meckel, der ihn zum TSV 1846 Mannheim holte und weiter ausbildete. Mit seinen Mannschaftskameraden Rüdiger Würtz, Volkmar Würtz, Werner Stumpfi und Dieter Ost hat er 1961 im Alter von 22 Jahren die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft im …Weiter lesen


19. Juli 2020
Sonder-Trainingszeiten in den Sommerferien
Die Stadt Darmstadt hat wegen der besonderen Situation, in der viele Ferienreisen wegen CORONA ausfallen müssen, die Sporthallen für die Vereine geöffnet.

Wir können ab Montag an folgenden Ferientagen in der GBS-Sporthalle trainieren:

Mo. 20., Mi. 22., Fr. 24. Juli, danach die Woche geschlossen.
Mo. 3., Mi. 5., Fr. 7., und Mo. 10., Mi. 12., Fr. 14. August.

Die Trainer werden ihre Gruppen noch per Email mit Angabe der Trainingszeiten einladen. Es gilt wie vor den Ferien weiterhin das bekannte Hygienekonzept!


28. Juni 2020
71. Hessischer Fechtertag am 28. Juni 2020 in Offenbach am M
Beim 71. Hessischen Fechtertag in Offenbach am Main wurden von der Mitgliederversammlung die Amtsträger des Darmstädter Fecht-Clubs 1890,
Jan Tränkner, Vizepräsident Sport, Lukas Becker, Beaufragter für das Kampfrichterwesen und Dr. Harald Lüders, Beisitzer Veteranen, einstimmig in ihren ?„mtern für weitere zwei Jahre bestätigt.


13. Juni 2020
Der DFC trauert um Ex-Fechttainer Herbert Weicker
Herbert Weicker, ehemaliger Säbelnationalfechter und Ex-Trainer des Darmstädter Fecht-Clubs 1890 ist am 4. Juni 2020 im Alter von 81 Jahren verstorben. Herbert Weicker und Achim Zschau waren die Trainer von Felix Becker, dem ersten Säbelweltmeister Deutschlands bis zu seinem Weggng in das Bundesleistungszentrum des Deutschen Fechter-Bundes in Bonn. Der Darmstädter Fecht-Club 1890 trauert mit seiner Frau Monika und wid dem Verstorbenen ein ehrendes Andenken bewahren.

Mafred G. Rentel
DFC Ehrenvorsitzender


Seite: [1] 2 3102030405060708090100110120130140150160170180190200208



 
Förderer



Veranstaltungen
Veranstaltungen
Fotos von und kurze Berichte über unsere Veranstaltungen finden Sie in der Rubrik Bildergalerien.

Anfängerprüfung
Einen (gar nicht) kleinen Test für all jene, die Ihr Wissen für die Anfängerprüfung testen wollen, gibt es hier. Auch erfahrene Fechter können hier ihre Theoriekenntnisse auffrischen. Zum Test.

Reaktionstest
Hast du die Reaktion eines Fechters? Teste dich hier.

Listinus Toplisten
                                                                                                                                                                                                                                               
 
Datenschutz | Impressum
 
Adresse: dfc1890.de/index.html Letzte Änderung: 16.09.2020 Version: 2.2 (CPU: 86ms)