DFC-LogoDFC-LogoDarmstädter Fecht-Club 1890 e.V.
DFC-LogoDFC-Logo
Der VereinHeinrich-Hahn-Gedächtnisturnier / DegenmarathonDie Pools des DFCBildergalerieLinks
 log-in  Deutsch
DFC-Logo

Darmstädter Fecht-Club 1890 e.V.


01. September 2015
Neuer Schnupperkurs ab Mittwoch, 23. September 2015
Der Darmstädter Fecht-Club 1890 bietet einen 4-wöchigen Schnupperkurs für Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 12 Jahren ab Mittwoch, 23. September 2015 an. Trainingszeiten sind mittwochs von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Sporthalle der Georg-Büchner-Schule, Nieder-Ramstädter-Straße 120, 64285 Darmstadt und freitags von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Heinrich-Hoffmann-Schule, Heinrichstraße 78, 64283 Darmstadt.
Interessierte melden sich bitte bei Sportwart Frank Büttgenbach: sportwart@dfc1890.de
Weitere Infos im Internet: www.dfc1890.de


25. August 2015
Degenfechter Harald Lüders gewinnt Silbermedaille in Berlin
Bei den 18. Offenen Seniorenmeisterschaften in Berlin konnte Harald Lüders im Degenfechten der AK 60 die Silbermedaille gewinnen. Im Achterfinale jeder gegen jeden trafen die Favoriten Werner Hensel (MTV Braunschweig) und Harald Lüders (Darmstädter Fecht-Club 1890) im dritten Gefecht aufeinander, das er gegen den späteren Sieger mit 5:3 verlor. Im 7. und letzten Finalgefecht versuchte Wolfgang Zacharias (PSV Berlin) Lüders noch vom zweiten Platz zu verdrängen. Lüders setzte mit einem langen Überraschungsangriff den 5:4 Siegtreffer auf die Schulter und verwies Zacharias auf den 3. Platz.


17. August 2015
Neuer DFC-Schnupperkurs nach den Sommerferien
Der Darmstädter Fecht-Club 1890 startet nach den Sommerferien 2015 einen 6-wöchigen Schnupperkurs für Kinder und Jugendliche im Alter ab 7 Jahren. Für Kinder ab 7 bis 12 Jahren montags und freitags von 17.00 bis 18.00 Uhr in der Heinrich-Hoffmann-Schule. Der erste Trainingstag ist am Montag, 7. September 2015 um 17.00 Uhr. Für Jugendliche ab 13 Jahren ab Mittwoch, 9. September 2015 von 18.00 bis 20.00 Uhr in der Großsporthalle der Georg-Büchner-Schule in Darmstadt.
Interessenten werden gebeten, sich bei Sportwart Frank Büttgenbach zu melden: sportwart@dfc1890.de


16. August 2015
DFC-Treffen im Bayerischen Biergarten in Darmstadt
Auf Initiative von Ehrenmitglied Achim Zschau und Helge Morche trafen sich aktive und ehemalige Mitglieder des Darmstädter Fecht-Clubs 1890 am Nachmittag, Freitag, 14. August 2015, im Bayerischen Biergarten „Zum Scheinheil'gen” in der Kastanienalle 4 in Darmstadt. Es waren vergnügte Stunden und dank der von Achim mitgebrachen Fotos aus alten Zeiten gab es viel Gesprächsstoff. Einige Ehemaligen haben sich nach vielen Jahren erstmals wieder gesehen und diskutierten angeregt über die Vergangenheit und Zukunft im DFC 1890. Besonders freuten sich über die Festschrift diejenigen, die an der Akademischen Feier im Karolinensaal des Hessischen Staatsarchivs aus Anlaß der 125-Jahrfeier nicht dabei waren.
Man war sich einig, daß wir uns nächstes Jahr wiedersehen wollen, vielleicht schon an dem alljährlich feststehenden Treffen an Fronleichnam beim Grillfest mit Fechten in der Geibelschen Schmiede in Darmstadt-Eberstadt.
Auf dem Gruppenbild sind zu sehen von links nach rechts in der …Weiter lesen


27. Juli 2015
Darmstädter Fecht-Club 1890 gewinnt in Stralsund
Beim internationalen Stralsunder Degenturnier 2015 konnte der Darmstädter Fecht-Club 1890 den Pokal des Präsidenten des Landesverbandes Mecklenburg Vorpommern im Herrendegen gewinnen. Bei den Damen war der Fechtclub Rotation Berlin erfolgreich. Dank der Einzelsiege von Harald Lüders in der AK 60 und von Manfred Rentel in der AK 70 war den Darmstädtern der Sieg nicht zu nehmen. Harald Lüders als Erster der Qualifikationsrunde traf im Finale auf Klaus Heinrich vom SVA Oranienburg. In einem spannenden Gefecht konnte er sich nach einem 4:7 Rückstand mit einer Energieleistung noch die Goldmedaille mit einem 10:9 Erfolg sichern. Manfred Rentel blieb in seiner Altersklasse ungeschlagen und sicherte sich die Goldmedaille nach einem 10:8 Erfolg über Joachim Janke vom FG Schwerin und Wolfgang Ramson vom PSV Rostock. Im Damendegen der AK 70 konnte Waltraud Nüßer vom DFC 1890 in der Qualifikation Marianne Hempelmann von Rotation Berlin noch mit 5:3 besiegen. Im Halbfinale der …Weiter lesen


22. Juli 2015
Kerbeumzug in Eberstadt mit DFC-Gespannn am 9.08.2015
Der Darmstädter Fecht-Club 1890 beteiligt sich am Sonntag, 9. August 2015 mit Traktor und DFC-Geräteanhänger am Kerbeumzug in Eberstadt. Der Festzug startet um 14.00 Uhr in der Nußbaumallee und führt über die Ringstrasse, Im Hirtengrund, Heinrich-Delp-Strasse, Hagenstrasse, Reuteralleee, Zerninstrasse bis zur Pfungstädter Strasse. Der DFC 1890 hat die Zugnummer 38 a und marschiert hinter den „Weiterstädter Musketieren”, einem kleinen Karnevalverein mit freundschaftlichen Kontakten zur Eberstädter Kerb.


Seite: 11020304050607075 76 [77] 78 79 8090100110120130140150160170180190200210220223



 
Förderer



Veranstaltungen
Veranstaltungen
Fotos von und kurze Berichte über unsere Veranstaltungen finden Sie in der Rubrik Bildergalerien.

Anfängerprüfung
Einen (gar nicht) kleinen Test für all jene, die Ihr Wissen für die Anfängerprüfung testen wollen, gibt es hier. Auch erfahrene Fechter können hier ihre Theoriekenntnisse auffrischen. Zum Test.

Reaktionstest
Hast du die Reaktion eines Fechters? Teste dich hier.

                                                                                                                                                                                                                                               
 
Privace Policy | Imprint
 
Url: dfc1890.de/index.html Last modified: 10.06.2024 Version: 2.2 (CPU: 50ms)